Hacks für Ladies, die nicht gerne Zeit verschwenden - stories hollywood tale

Hacks für Ladies, die nicht gerne Zeit verschwenden


Wir leben heutzutage ein hektisches Leben und während einige von der Schnelllebigkeit des Lebens überwältigt zu sein scheinen, haben sich andere ziemlich gut daran angepasst. Wir wollen in keiner Weise sexistisch sein, aber wir müssen den Damen in diesem Punkt Anerkennung zollen. Es ist offensichtlich, dass das Leben einer Frau viel hektischer ist als das eines Mannes, und die Damen wissen das auch.Zur Arbeit gehen, das Haus putzen, sich um die Familie und die Kinder kümmern, wenn man welche hat. Das alles, während man sich auch noch um sich selbst kümmern muss. Das ist gar nicht so einfach. Deshalb haben sich einige sehr kreative Ladies Hacks einfallen lassen, um ihr Leben (und auch anderer) einfacher zu machen. Meine Damen, hier sind einige der beeindruckendsten Hacks, die jedem helfen werden, etwas Zeit für sich selbst und für das wohlverdiente, entspannende Bad zu sparen, das man sonst immer wieder aufschiebt.

Banane + Erdbeere + Backpulver = ?

Wenn jetzt mit „Kuchen“ geantwortet wird, dann ist das nicht die richtige Antwort. Diese Kombination hier kann sicherlich Teil eines leckeren Kuchenrezepts sein, aber sie kann auch das Rezept für perlweiße Zähne sein. Man braucht keine teuren Zahnbehandlungen, die den Zahnschmelz angreifen, versuchen wir stattdessen eine natürliche Kombination.

Man mische eine halbe Banane, eine große Erdbeere (oder zwei kleine) und einen Esslöffel Backpulver. Dann lassen wir es 15 Minuten lang stehen, tragen es auf die Zähne auf und putzen mindestens 2 Minuten lang. Wir garantieren, dass man schon beim ersten Versuch Ergebnisse sehen wird.

Lang duftendes Parfüm

Die Qualität eines Parfüms wird durch seine Fähigkeit definiert, viele Stunden des Tragens zu überstehen. Normalerweise sind langanhaltende Parfüms ziemlich intensiv und einige davon riechen nicht wirklich gut. Meistens riecht unser Lieblingsparfüm einfach perfekt, wenn es aufgetragen wird, aber es lässt nach ein paar Stunden nach. Ziemlich nervig, oder?

Keine Sorge, wir haben Abhilfe! Damit das Parfüm länger gut riecht, trägt man zunächst etwas Vaseline auf die Stellen auf, an denen man es normalerweise aufsprüht. Experten sagen, dass Parfüm hinter die Ohren, auf den Halsansatz, auf die Handgelenke und in die Kniekehlen gesprüht werden sollte.

Die ewig fehlenden Haarklammern

Wir wissen, dass viele dieses Problem auch haben. Man kauft eine Packung Haarklammern, legt sie an einen sicheren Ort und sobald man sie benutzen will, sind sie einfach verschwunden. Manche sind so nett, an den seltsamsten Orten aufzutauchen. Aber die meisten davon kommen einfach nie wieder zurück.

Wir haben vielleicht den besten Weg gefunden, um Haarklammern sicher aufzubewahren: Tic Tac-Schachteln. Wenn man sich das nächste Mal ein paar Tic Tac holt, sollte man die Schachtel aufheben. Sie passen nicht nur perfekt hinein, sondern die Schachtel ist auch so klein, dass man sie in der Tasche oder Handtasche mitnehmen kann.

Freie Achseln, auf die natürliche Art

Die Verwendung eines Rasierers ist eine schnelle und einfache Methode, um unerwünschte Haare loszuwerden, aber man kennt das ja: Der kurze Weg ist nicht immer der beste. So schnell er auch ist, der Rasierer hinterlässt auch dunkle Flecken. Wir können dabei helfen, die schwarzen Achselhöhlen loszuwerden.

Es ist ganz einfach und alles, was man braucht, ist eine halbe Zitrone und einen Teelöffel Backpulver. Wir stechen die Zitronenhälfte mit einem Zahnstocher ein, tragen das Backpulver auf und lassen es 5 Minuten einwirken. Dann reiben wir die Achselhöhlen einmal am Tag ein. Man sollte in weniger als einer Woche Ergebnisse sehen.

Lang haltender Lippenstift

Sind wir mal ehrlich, wenn man diesen Satz hört, denkt man automatisch an einen Lippenstift, der ein Vermögen kostet. Zumindest wir tun das. Anscheinend kann man den lang haltenden Effekt bekommen, ohne viel Geld für einen Lippenstift zu bezahlen, der den ganzen Tag auf den Lippen bleibt.

Alles, was man für diesen Hack braucht, ist der Lieblingslippenstift, ein Papiertuch und durchsichtiges Puder. Man trägt den Lippenstift auf und legt danach das Stück Papiertuch über die Lippen. Dann nimmt man das Lieblingspuder und trägt es in zwei Schichten auf das Papiertuch auf – schon hat man einen lang haltenden Lippenstift.

Super einfache Locken

Manche sind mit schönem, lockigem Haar gesegnet, während andere von uns nicht so viel Glück hatten. Dieser Hack ist für alle, die sich schöne, springende Locken wünschen. Also dann, schnappen wir uns ein Glätteisen und ein paar Haargummis – los geht’s.

Wir beginnen damit, das Haar in 4 oder 6 Abschnitte zu unterteilen (je nachdem, wie lockig man sein Haar haben möchten). Jetzt flechten wir die Abschnitte und dann kommt das Glätteisen. Wir nehmen das Glätteisen und glätten langsam jeden Zopf. Nachdem wir fertig sind, lassen wir das Haar mindestens eine halbe Stunde ruhen – dann wieder aufmachen.

Beschriftung von Schlüsseln

Die Beschriftung von Schlüsseln ist etwas für vergessliche Menschen, wie wir alle hier im Büro. Während manche Leute das Glück haben, nur einen Schlüssel zu haben, um den sie sich kümmern müssen, haben andere gleich einen ganzen Schlüsselbund. Wenn man nicht mit einem guten Gedächtnis gesegnet ist, wird dieser Hack Wunder wirken.

Zumindest wird es leichter, den richtigen Schlüssel zu finden. Was man dazu braucht? Nagellack in verschiedenen Farben. Wir bemalen die Oberseite des Schlüssels und versuchen uns dabei zu merken, welche Farbe für welches Schloss steht. Vielleicht hängt man sich eine Liste davon an den Schlüsselbund.

Babypuder ist nicht nur für Babies

Die Vorteile von Babypuder sind vielfältig. Von der Linderung von Hautausschlägen bis hin zur Entfernung von Fettflecken ist Babypuder ein unverzichtbares Produkt, das man im Haus haben sollte. Eine der besten Möglichkeiten, Babypuder zu verwenden, ist als Trockenshampoo, um fettiges Haar zu bekämpfen.

Es ist nicht nur besser für die Umwelt, sondern hält auch nachweislich länger als ein Trockenshampoo. Man muss dafür einfach nur etwas von dem Babypuder auf die Haar streuen und es sanft in die Kopfhaut massieren. So sieht das Haar nicht nur frisch aus, sondern das Puder gibt ihm auch ein Extra an Volumen.

Express-Bügeln

Wir alle wissen, was „Ich bin in 5 Minuten fertig!“ bedeutet, wenn eine Dame das sagt. Wir stimmen auch zu, dass Männer geduldig sein sollten, damit Frauen sich in Ruhe fertig machen können und aufhören, sie alle halbe Stunde zu rufen, damit sie sich beeilen.

Wir wissen, dass man mit den Gedanken ganz woanders ist, wenn der Mann oder Freund einen drängt, sich schnell fertig zu machen. Damit niemand mit einem zerknitterten Shirt aus dem Haus gehen muss, haben wir diesen einfachen Hack gefunden. Während man sich die Haare macht, kann man das Glätteisen benutzen, um das zerknitterte Hemd faltenfrei zu machen.

Nie wieder professionelle Schmuckreinigung

So seltsam es auch klingen mag, Schmuck muss alle sechs Monate gereinigt werden. Die American Jewelers Association empfiehlt, dass man seinen Schmuck zu einer professionellen Reinigung bringt, aber was sie nicht sagen, ist, dass man das auch selbst zu Hause machen kann.

Das sogar viel billiger, als in den Geschäften verlangt wird. Alles, was man braucht, ist eine alte Zahnbürste, Zahnpasta und Wasser. Man lässt seinen Schmuck mindestens 30 Minuten lang im Zahnpastawasser einweichen. Danach nimmt man seinen Schmuck, trägt ein wenig Zahnpasta auf die Zahnbürste auf und beginnt mit dem Bürsten. Das Ergebnis wird alle in Staunen versetzen.

Auf Wiedersehen, stinkende Schuhe!

Wir müssen es zugeben! Jeder hatte dieses Problem mindestens einmal in seinem Leben. Obwohl es normal ist, kann es auch sehr peinlich und lästig sein, die Schuhe auszuziehen und den ekligen Geruch abzubekommen. Keine Sorge, auch dafür haben wir einen Hack gefunden, der wirklich Wunder wirkt.

Backpulver ist auch hier wieder mal der Retter in der Not! Wir legen einfach ein paar Papiertücher in unsere Schuhe und geben danach drei volle Esslöffel Backpulver in jeden Schuh. Das Ganze lassen wir dann mit dem Backpulver über Nacht einwirken. Man wird schnell merken, dass die Lieblingsschuhe am Morgen vollkommen geruchsfrei sind.

Backpulver hilft, schon wieder!

Nun, bis jetzt konnten wir schon sehen, dass Backpulver tatsächlich ein Produkt ist, das in keiner Speisekammer fehlen sollte. Von der Anwendung auf den Lippen als Lippenpeeling bis zur Verwendung bei Fußpilzinfektionen – Backpulver ist ein echter Allround-Helfer. Backpulver kann z.B. auch Hefepilzinfektionen bei Menschen und Tieren bekämpfen.

Es kann auch Bettwanzen und Bettmilben abtöten (Diese kleinen, lästigen Dinger, die Allergien verursachen). Man muss nur etwas Backpulver über die trockene Matratze streuen und es dort mindestens 24 Stunden liegen lassen. Das Backpulver wird die Matratze auch von Gerüchen, Ölen und Fetten befreien, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben.

Socken-Dutt zum Spaß

Der Ballerina-Dutt ist nach wie vor im Trend und wird auch so schnell nicht verschwinden. Kein Wunder, denn der Dutt-Effekt, den der kleine Donut dem Haar verleiht, kann jedes lässige Outfit in ein stilvolles verwandeln. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es weniger als 2 Minuten dauert, ihn zu stylen.

Wie der Name schon sagt, brauchen wir eine Socke und eine Schere. Jetzt müssen wir nur noch die Socke abschneiden und zu einem Donut aufrollen. Haare zusammenbinden, die Socke über den Pferdeschwanz stülpen, Socke mit den Haaren bedecken, Haare mit Haarklemmen sichern, Voila! Schon hat man einen ordentlichen Dutt.

Keine trockenen Lippen mehr im Winter

Die Wundermischung, von der wir jetzt erzählen werden, besteht nicht nur aus natürlichen Zutaten, sondern kann auch beliebig oft verwendet werden. Man braucht Zucker (zum Schrubben), Kokosnussöl (zum Feuchthalten) und Honig (zum Schutz der Haut vor Bakterien – er ist ein starkes Antibakterium).

Um die Mischung herzustellen, müssen wir das Kokosnussöl auf Zimmertemperatur mit dem Honig und dem Zucker mischen. Man darf aber nicht zu viel davon machen, da sich der Zucker sonst auflöst und man keine Peelingwirkung mehr hat. Nachdem man es auf die Lippen oder Hände aufgetragen hat, lässt man es dann 5 bis 10 Minuten einwirken.

1, 2, 3 Kontur!

Die Contouring-Make-up-Technik ist für alle ziemlich neu, die keinen Make-up-Kurs gemacht haben. Doch dank Influencern und YouTubern haben wir jetzt Tutorials, die uns zeigen, wie wir das ganz einfach machen können. Es stimmt, die meisten von uns haben keine Zeit zum Konturieren, während sie sich morgens fertig machen.

Die Vielfalt der Kosmetikprodukte kann überwältigend sein. Deshalb haben wir nachgeschaut und eine Technik herausgefunden, die auch für Anfänger funktioniert: Die 3-Technik. Man muss nur den Contouring-Pinsel in den Bronzer stecken und eine 3 zu machen, die an der Schläfe beginnt, über die Wange geht und an der Kieferlinie endet.

Die Nägel schnell trocknen

Wie oft standen wir unter Zeitdruck und hatten einfach nicht genug Zeit, um die Nägel zu lackieren… oder wir haben es gemacht und waren spät dran. Dann sind sie nicht getrocknet und der schöne Nagellack hat sich überall verteilt, sogar auf dem schönen Kleid, das wir so lieben.

Das ist uns schon oft passiert und das ist wirklich sehr ärgerlich. Zum Glück für uns und alle, die diesen Hack noch nicht kannten -wir haben eine Lösung gefunden: Kaltes Wasser. Es stellt sich heraus, dass kaltes Wasser den Nagellack schneller trocknen lässt. Juhu, keine ruinierte Maniküre und Lieblingskleidung mehr!

Wasserstoffperoxid für perlweiße Zähne

Das ist ein weiteres Must-Have, das in keinem Haus fehlen sollte. Peroxid-Wasserstoff ist gut für Wunden, es tötet Schimmel und Hefe, und nicht nur das. Man kann damit sogar seine Zähne aufhellen, das Haar blondieren und das Beste aus seiner weißen Kleidung herausholen. Noch ein toller Allrounder.

Wenn man weiße Zähne haben möchte, sollte man Folgendes versuchen. Eine halbe Tasse Wasser, gemischt mit einer halben Tasse Wasserstoffperoxid. Für mindestens zwei Minuten den Mund damit spülen. Das bringt einem nicht nur schneeweiße Zähne, sondern tötet auch die Bakterien ab, die Karies verursachen.

Wir sagen Spliss „Auf Wiedersehen!“

Spliss kann aus einer Vielzahl von Gründen entstehen. Die häufigsten Gründe sind Hitzeschäden, Chemikalien in Haarprodukten und der Stoff von unseren Kopfkissenbezügen. Diese drei sind die größten Übeltäter, die das Haar ruinieren können und es ungesund aussehen lassen. Profis können uns natürlich noch zig andere Gründe dafür nennen.

Wir haben eine Lösung gefunden, die dem Haar helfen wird, schön auszusehen und sich gut anzufühlen: Kissenbezüge aus Satin/Seide. Wenn man auf einem Satin-/Seide-Kissenbezug schläft, wird dadurch nicht nur die statische Aufladung minimiert und das krause Haar geglättet, sondern das Haar sieht auch frisch aus.

Pflaster-Nagelkunst

Wir stehen auf Nagelkunst, aber wir haben kein großes Zeichentalent. Das geht ganz sicher vielen so. Wir verstehen das nicht nur, sondern wir halten auch allen den Rücken frei – mit diesem einfach zu machenden Hack, der alle Nägel aussehen lässt, als kämen sie frisch aus dem Nagelstudio.

Wenn man Tupfen mag und gleiche, identische Tupfen auf den Nägeln haben will, dann ist das der beste Hack überhaupt. Wir kleben einige Pflaster auf die trockenen Nägel. Sobald die Pflaster an Ort und Stelle sind, tragen wir unsere Lieblingsfarbe darüber auf und voila: Eine schnelle, schöne und einfache Maniküre.

Perfektes Smokey Eye

Wie oft haben wir schon versucht, ein perfektes Smokey Eye zu schminken, und sind kläglich gescheitert? Wir haben es so oft versucht, dass wir es nicht mehr zählen können. So schön und einfach es auch aussehen mag, ein Smokey Eye zu bekommen ist eine wirklich schwierige Schminktechnik.

Beginnen wir damit, dass wir mit einem Eyeliner-Stift ein Hashtag-Zeichen in den äußeren Winkel unserer beiden Augen zeichnen. Dann nehmen wir den Lidstrichpinsel und streichen sanft über das Hashtag in Richtung des inneren Augenlids. Schon haben wir ein einfaches, schnelles und ausgefallenes Smokey Eye. Ganz einfach, oder?

Perfektes Katzenauge

Ja, so etwas gibt es, auch wenn man kein Visagist ist. Auch wir waren anfangs skeptisch, aber diese Methode, die wir online gefunden haben, wirkt wahre Wunder. Es ist nicht nur einfach und schnell, sondern das Ergebnis ist auch garantiert. Dafür muss man nicht auf die Visagistenschule gehen!

Für diesen Trick brauchen wir einfach nur ein bisschen Klebeband und natürlich unseren Lieblings-Eyeliner-Stift oder flüssigen Eyeliner. Wir müssen etwas Klebeband an den äußeren Augenwinkeln anbringen und ta-da! Schon haben wir zwei schöne, gleichmäßige und scharfe Linien für die sonst so schwierigen Katzenaugen.

Rasierschaum gegen hartnäckige Flecken

Wer hätte gedacht, dass Rasierschaum noch andere Vorteile hat, als Aknehaut zu beruhigen oder unserer Haut während der Rasur Feuchtigkeit zuzuführen? Nun, anscheinend kann Rasierschaum diese nervigen und hartnäckigen Flecken auf unserer Kleidung so schnell verschwinden lassen, wie sie entstanden sind. Ein guter Hack für jeden Tag.

Dafür müssen wir eine gute Schicht Rasierschaum auf die fleckige Stelle der Kleidung auftragen und ihn dort mindestens 30 Minuten lang einwirken lassen. Danach können wir die Kleidung direkt in die Waschmaschine geben. Wir versichern, dass der Fleck danach weg sein wird. Dieser Trick funktioniert auch auf Teppichen.

Kaffee für mehr Stabilität

Wir sind uns sicher, dass alle Kaffee-Fans uns zustimmen werden. Wie würde ein Tag ohne Kaffee aussehen? Wir sagen es: Unsicher! Nun, es hat sich herausgestellt, dass Kaffee uns nicht nur „stabilisiert“ und uns den Morgen erleichtert, sondern auch dabei hilft, Pinsel an Ort und Stelle zu halten.

Dieser Trick erweist sich als sehr effizient und obendrein duftet das Zimmer damit ganz köstlich. Wir schütten einige Kaffeebohnen in eine kleine Vase, stecken danach unsere Schminkpinsel hinein und der nach Kaffee duftende Schminkpinselhalter wird der Mittelpunkt auf jedem Tisch sein. Ein praktischer und toller Hingucker!

Gesichtswasser für saubere Make-up-Pinsel

Da wir gerade von Schminkpinseln sprechen: Wir haben da noch einen Trick auf Lager. Es ist bekannt, dass Schminkpinsel mindestens einmal pro Woche gewaschen und desinfiziert werden sollten. Es ist nicht nötig, sich daran zu erinnern, dass diese Pinsel Bakterien enthalten können, die wir uns nicht einmal vorstellen können.

Damit wir Hautinfektionen jeglicher Art vermeiden, ist es das Beste, unsere Pinsel zu waschen. Dermatologen empfehlen, die Bürsten mit einem Gesichtswaschmittel zu waschen, weil es sanft zu den Haaren der Bürsten ist und effektiv gegen Bakterien wirkt. Außerdem empfehlen sie, die Pinsel mit speziellem Desinfektionsalkohol zu besprühen.

Teebeutel

Jetzt heben alle die Hand, die Teeliebhaber sind! Wir sind es auf jeden Fall. Die Vorteile von Tees für unseren Körper sind bekannt, doch wer weiß, welche Vorteile er für unser Äußeres hat? Wir möchten ein wenig mehr darüber erzählen. Das war auch für uns ganz neu.

Geschwollene Augen haben wir alle, besonders morgens. Es stellt sich heraus, dass Tee die Schwellungen und schwarzen Säcke unter den Augen verschwinden lassen kann. Dazu legt man die nassen und gebrauchten Teebeutel in den Kühlschrank, legt sie auf die Augen und lässt sie dort gute 15 Minuten wirken. Das Ergebnis ist beeindruckend.

Ja, schon wieder Teebeutel!

Warum eigentlich nicht? Die Vorteile von Teebeuteln sind viel zu zahlreich und viel zu gut, um nicht noch mehr davon zu erzählen. Dieses Mal sprechen wir über stinkende Schuhe und wie nur ein einziger Teebeutel unsere Schuhe frisch und sauber riechen lassen kann.

Für diesen Trick brauchen wir nur einen Teebeutel in jeden Schuh legen und ihn dann dort über Nacht liegen lassen. Der Teebeutel wird die Feuchtigkeit und mit ihr auch den Geruch absorbieren. Am nächsten Tag werden alle von dem Ergebnis dieses Hacks beeindruckt sein und auch alle Mitbewohner werden sich darüber freuen.

Der letzte, versprochen! Nochmal Teebeutel.

Diesmal geht es um eine bestimmte Art von Tee: Schwarzer Tee. Bekannt für seine energiespendende Wirkung, genau wie Kaffee, wirkt ein schwarzer Teebeutel auch Wunder auf der Haut. Er versorgt sie nicht nur mit Feuchtigkeit und verleiht ihr einen schönen Glanz, sondern lässt die Haut auch brauner aussehen.

Das Beste daran ist, dass er im Vergleich zu Selbstbräunern keine Streifen hinterlässt. Für diesen genialen Trick braucht man nur ein paar Teebeutel für mindestens 15 Minuten kochen. Danach lassen wir sie abkühlen und schon sind sie bereit für den Gebrauch. Das ist mal etwas, mit dem die wenigsten gerechnet haben.

Bye Bye, Fussel!

Wie oft ist der Lieblingspullover oder die Jogginghose nach dem Tragen und Waschen voller Fusseln? Das ist uns schon so oft passiert und zum Glück haben wir im guten, alten Internet nachgeschaut und einen Hack gefunden, der unsere Kleidung auffrischt und sie wie neu aussehen lässt.

Dafür benötigen wir einen guten Rasierer, der mindestens zwei Klingen im Inneren hat. Wir legen den Stoff auf eine gerade Fläche und machen uns an die Arbeit. Am besten rasiert man in der entgegengesetzten Richtung der Fussel. Dieser Trick ist super und wirklich alle werden das Ergebnis lieben.

Die Haare schnell trocknen

Wenn man dagegen ist, die Haare mit Hitze zu behandeln, dann haben wir diesen schnellen Haartrocknungs-Hack parat. Was man dazu braucht, ist ein T-Shirt aus Jersey und mindestens eine Stunde Wartezeit. So wird das Haar glänzend und trotzdem noch mit Feuchtigkeit versorgt. Nicht ganz so schnell wie ein Föhn, aber immer noch flink.

Nicht nur, dass dieser Trick die Haare glänzen lässt, als ob man gerade den Friseursalon verlassen hat, sondern er wird auch Locken auffrischen, wenn das Haar natürliche Locken hat. Wenn es das nicht ist, wird es aber wahrscheinlich ein paar süße kleine Wellen mit sich bringen.

Lange und geschwungene Wimpern

Manche Menschen wurden damit gesegnet, mit prächtigen langen Wimpern auf die Welt zu kommen (die meisten von ihnen sind Männer und Babys), und manche kamen mit Wimpern auf die Welt, die kaum vorhanden sind. Für diese Menschen haben wir eine Lösung, die Wunder zu wirken scheint.

Die Hitze des Föhns, die direkt auf die Wimpernzange angewendet wird, verleiht schöne und geschwungene Wimpern. Wir können das garantieren, weil wir es getestet haben. Das Ergebnis war unglaublich und wenn man direkt danach etwas Mascara aufträgt, wird man aussehen, als hätte man eine Wimpernverlängerung bekommen.

Alte Wimperntusche wiederbeleben

Alles Gute hält nicht allzu lange und das gilt auch für unseren Lieblingsmascara. Wie enttäuschend ist es, wenn man seine Wimperntusche auftragen will und in dem Moment, in dem die Bürste dann endlich die Wimpern berührt, merkt man, dass er ganz trocken und… klumpig ist.

Zum Glück für uns hat jemand einen Trick entdeckt, um diesen Lieblings-Mascara wiederzubeleben. Man muss ein paar Tropfen Augenlösung in die Mascara-Tube geben und sie danach gut schütteln. Man darf aber nicht zu viel Augenlösung verwenden, da die Wimperntusche sonst wässrig wird und sich auf den Augen verteilt. Niemand möchte Waschbär-Augen haben, richtig?

Natürlicher Toner

Toner sind ein wichtiger Schritt in der Hautpflege. Toner helfen, die Poren zu schließen und sie von den Unreinheiten zu befreien, die sich dort manchmal vom Tag ansammeln und sie verstopfen. Das verursacht Pickel, große Poren und verleiht der Haut ein ungesundes Aussehen.

Die Preise für Toner können von ein paar bis zu Hunderten Euro reichen. Während die Preise nicht immer die Qualität des Produkts garantieren, haben wir eine bessere und natürlichere Lösung: Essig. Essig kann ein bisschen rau auf der Haut sein, also sollte man ihn mit Wasser verdünnen (ungefähr 1:1), bevor man ihn benutzt.

Entspannendes Bad mit einem Extra

Wenn man in den späten Zwanzigern ist und einen Vollzeitjob hat, dann ist es wahrscheinlich, dass man am Ende der Woche nur noch ein langes, heißes und entspannendes Bad nehmen möchte. Die Wahrscheinlichkeit, dass man das Badesalz im Laden vergessen hat, ist ebenfalls hoch. Keine Sorge, wir haben eine natürliche und umweltfreundliche Lösung.

Man braucht dafür Zitrusschalen oder Zitrusscheiben. Zitrusschalen haben ätherische Öle, die dabei helfen werden, dass man sich entspannt. Die Schalen werden auch helfen, die Poren zu verkleinern, die Haut zu beleben und die Blutzirkulation zu fördern. Ganz zu schweigen davon, dass es ein perfektes Winterbad ist.

Löffel für das Katzenauge

Wenn der Hack mit dem Klebeband nicht funktioniert hat (was wir bezweifeln), oder wenn man kein Klebeband zu Hause hat, dann gibt es einen anderen Hack, der funktionieren könnte. Wir gehen in die Küche, öffnen die Besteckschublade und nehmen dort einen Esslöffel heraus. Den werden wir brauchen.

Wir legen den Stiel des Löffels auf die Augenwinkel und zeichnet die Flügel nach. Um saubere Linien auf den Augenlidern zu haben, muss man den Löffel genau wie das Mädchen auf dem Bild benutzen. Schnell, einfach und sauber. Das Ergebnis wird jeden glauben lassen, dass ein talentierter Make-up-Künstler dieses Make-up gemacht hat.

Haarklammern und wie man sie benutzt

Es ist jetzt ungefähr ein Jahr her, als wir herausfanden, dass wir unser ganzes Leben lang Haarklammern falsch benutzt haben. Kein Wunder, dass unsere Haarklammern leicht aus unseren Haaren rutschten, so dass unsere Frisur ganz locker saß und alles komplett durcheinander war.

Wer hat sich schon gefragt, warum die Haarklammern diese Wellen auf der Oberseite haben? Nun, es stellt sich heraus, dass diese Wellen nicht oben auf den Haarklammern sind, sondern unten, und sie sind dazu gedacht, sich am Haar festzuhalten. Ja, wir haben sie alle falsch benutzt, aber wenigstens wissen wir jetzt, wie es richtig geht.

Fester aussehendes Haar mit nur einem Trick

Haarausfall ist kein Spaß. Nicht nur, dass die Haare überall hinkommen, vom Teppich über die Kleidung bis hin zum Essen (igitt!), sondern die verstreuten Haare und kahlen Stellen können uns wirklich verunsichern. Bis eine gute Haarkur Wirkung zeigt, haben wir diesen Hack in petto.

Für diesen Trick braucht man eine Lidschattenpalette, die zu den Haaren passt, und noch einen Lidpinsel. Ab jetzt kann man sich wohl schon denken, was zu tun ist: Kahle Stellen abdecken und die Haare dicker aussehen lassen. Es ist zwar keine Dauerlösung, aber ganz bestimmt eine richtig gute Idee, oder?

Im Handumdrehen vom Eyeliner zum Gel

Wir persönlich sind Fans von Eyeliner-Stiften, aber wir müssen zugeben, dass das Tragen von Eyeliner-Stiften sehr unschön werden kann und zu einem Waschbär-Augen-Look führt, den niemand mag. Das ist den meisten schon passiert, doch anscheinend kann man das mit nur einer Sache ganz einfach ändern: Einem Feuerzeug.

Wir zünden das Feuerzeug an und halten den Eyeliner-Stift über die Flamme. Durch die Hitze verwandelt sich die Farbe in ein Gel, wodurch sie sich leichter auftragen lässt und die Farbe besser zur Geltung kommt. Sobald das Gel getrocknet ist, verteilt es sich nicht mehr so leicht, wie ohne diesen Trick.

Weißer Eyeliner

Da wir gerade über Eyeliner sprechen, haben wir uns gedacht, auch noch diesen coolen Hack zu erwähnen. Dieses Mal sprechen wir über weißen Eyeliner und wie unterschätzt er ist. Ein weißer Eyeliner, der auf das untere Augenlid aufgetragen wird, kann das Make-up aufwerten und die Augen größer wirken lassen.

Weißer Eyeliner kann denselben Effekt auf Lippen und Augenlider haben. Am besten trägt man weißen Eyeliner auf die trockenen Lippen auf, bevor man Lieblingslippenstift aufträgt. Das lässt die Lippen voller aussehen. Um die Farbe vom Lidschatten zu verstärken, trägt man weißen Eyeliner über der Grundierung auf. Wir waren absolut begeistert.

Babypuder kommt nochmal zum Einsatz

Wir haben schon erzählt, wie nützlich Babypuder sein kann. Von Beauty-Hacks bis hin zu Hacks für den Haushalt – Babypuder kann bei einer ganzen Menge helfen. Es hat sich als exzellentes Trockenshampoo erwiesen, das den Haaren mehr Volumen verleiht, und kann auch bei Wimpern Wunder bewirken.

Dieser Trick ist für alle, die dünne/blonde Wimpern haben. Nachdem man die Wimpern geschwungen und getuscht hat, gibt man etwas Babypuder auf die Mascarabürste und trägt es auf die Wimpern auf. Danach trocknen lassen. Sobald es getrocknet ist, trägt man etwas mehr Mascara auf. Das Ergebnis wird wie eine Wimpernverlängerung aussehen.

Ein schöner Schmollmund

Der Hype um den Schmollmund begann vor einigen Jahren, noch bevor Kylie Jenner ihre Lippenstift-Linie herausbrachte. Seitdem haben Marken verschiedene Glosse und Produkte herausgebracht, die die Lippen anschwellen lassen und sie voller aussehen lassen, ohne dass man für diesen Effekt zum Arzt gehen muss.

Alle diese Produkte enthalten Chemikalien, die die Lippen reizen und ein brennendes Gefühl verursachen. Falls man keine lippenvergrößernden Produkte verwenden möchte, dann haben wir eine bessere und natürlichere Lösung: Lippenmassagen. Wir nehmen einfach unsere Lieblings-Gesichtscreme und beginnen, unsere Lippen zu massieren, mit den Händen von der Mitte zu den Seiten über die Lippen.

Schneller Nagellackentferner

Wie ärgerlich ist es, einen Nagellack zu entfernen, der sich weigert, von den Nägeln zu kommen. Auch wenn wir der Marke, die so einen hochwertigen Nagellack kreiert hat, Anerkennung zollen müssen, brauchen wir einen schnellen und effektiven Weg, um diesen Nagellack wieder verschwinden zu lassen.

Man könnte denken, dass der Nagellackentferner das Problem ist. Stattdessen ist das Problem, dass wir dazu neigen, der Acetonlösung nicht genug Zeit zu lassen, um zu wirken. Wenn man das nächste Mal den Nagellack entfernen möchte, sollte man das getränkte Wattepad ein wenig länger auf dem Nagel lassen. Damit wird es bestimmt besser funktionieren.

Falsche Wimpern für Anfänger

Wenn man mit falschen Wimpern noch ein Anfänger ist, so wie wir, dann stehen die Chancen gut, dass das Auftragen der Wimpern auch stressig wird. Der ganze Kleber, der über die Wimpern und Augen läuft… das ist einfach zu viel, um damit umzugehen.

Anscheinend ist der Hauptfehler, den wir Anfänger machen, wenn wir die Wimpern auf unseren Augenlidern anbringen, dass wir den Kleber nicht genug antrocknen lassen, bevor wir die Wimpern anbringen. Wenn wir das nächste Mal solche Falsies anbringen, versuchen wir diesen Trick, das hilft bestimmt. Die oben gezeigte Methode ist auch wirklich gut für Anfänger.

Unschöner Spliss

Wer hat Spliss, aber absolut keine Lust, zum Friseur zu gehen? Wir verstehen das, denn einige von uns haben eine echte Phobie, wenn es darum geht, zum Friseur zu gehen. Wir alle wissen, dass die meisten Friseure uns kaum zuhören, wenn wir ihnen sagen, wie viel wir abschneiden lassen wollen.

Andererseits lässt Spliss das Haar so ungesund aussehen. Ganz zu schweigen davon, dass Haare mit Spliss dazu neigen, sich mehr zu verheddern als gesundes Haar. Um Spliss zu verstecken, können wir eine dünne Schicht Körperlotion auf die Spitzen aufzutragen. Wir waren überrascht, wie gut das Haar danach aussieht.

Natürlicher Bronzer

Es ist 20 Uhr, wir kommen schon eine halbe Stunde zu spät zur Geburtstagsparty unserer Freundin, und dann merken wir auch noch, dass der Bronzer leer ist. Der Behälter ist leer und das Make-up wird ohne den letzten Schliff nicht mehr so aussehen wie vorher. Was sollen wir nur tun?

Wir gehen in die Speisekammer und greifen nach: Kakaopulver, Maisstärke, Muskatnuss und Zimt. Wir mischen diese vier Zutaten zusammen und bekommen einen sehr hochwertigen, natürlichen Bronzer, der die Mädchen auf der Toilette neidisch machen wird. Noch dazu haben wir absolut keine unnatürlichen Stoffe auf unserer Haut.

Poren reinigen

Das Reinigen unserer Poren war noch nie so billig und einfach. Wir alle wissen, wie teuer und langwierig es ist, einen Termin für eine kosmetische Behandlung zu bekommen. Wenn man Probleme mit Mitessern hat, dann haben wir hier vielleicht die perfekte Lösung.

Um die Poren zu reinigen, braucht man nur Backpulver (wir haben es gesagt, es ist ein Must-Have) und Orangensaft. Man muss darauf achten, dass der Orangensaft frisch gepresst und nicht abgefüllt ist. Dann mischt man diese beiden Zutaten und trägt sie auf die Haut auf. Wir waren von dem gut sichtbaren Ergebnis absolut begeistert.